Aktuelles

Wenn zwei direkte Konkurrenten der letzten Saison um die Champions League aufeinander treffen, dann ist Spannung vorprogrammiert. Zudem zwei interessante Trainer der Bundesliga ihr Können unter Beweis stellen wollen. André Schubert und Roger Schmidt haben ihre Philosophie vom Fußball auf die Mannschaft übertragen. Am Samstagabend durfte man sich von der Attraktivität und dem Potenzial beider Mannschaften überzeugen. Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach hatten Phasen im Spiel, wo die Partie hätte kippen können. Letzten Endes hatte die Borussia das Glück, aber auch das Können um den Auftakt in die Saison 2016/17 zu gewinnen. Manch ein neutraler Fan hätte sich diese Partie im nachhinein am Freitag gewünscht, weil das Niveau deutlich höher anzusiedeln war als beim deutlichen Sieg des FC Bayern gegen Werder Bremen.
Weiterlesen

Rund um das Fansein

Schon 1998 mit gerade einmal acht Jahren durfte ich ein Spiel der Borussia am Bökelberg bestaunen. Das Spiel endete gegen den VfB Stuttgart zwar mit 2:3, dennoch war mein Herz gleich mit diesem Ort und dem Verein verbunden. Ich kenne die 2. Bundesliga und die Bescheidenheit, die einen großen Teil der Gladbacher Gemeinschaft ausmacht. Spieler wie Igor Demo, Max Eberl, Arie van Lent, Jörg Stiel, Peer Kluge, Jeff Strasser, Vaclav Sverkos bleiben mir in Erinnerung. Die Liste hätte ich jetzt noch ewig fortführen können. Sie bezeichnet eine eher erfolglose Zeit der Borussia bis Funktionäre im Verein eine Wende herbeiführen wollten. Der Erfolg sollte zurück! Unfassbar, dass man nach der Zeit um die Verantwortlichen Peter Pander und Dirk Advocaat wieder in die Erfolgsspur gefunden hat. Viel Glück und wahrscheinlich auch harte Arbeit haben die Borussia auf eine Ebene gehievt, wie ich es hätte mir nie vorstellen können.
Weiterlesen

Rund um das Fansein

Es werden heute jährlich fünf Milliarden Liter Energydrinks konsumiert. Dietrich Mateschitz, der Erfinder von Red Bull, erkannte in den 1980er Jahren frühzeitig das Potenzial des Getränks. Die Idee stammt ursprünglich aus dem Zweiten Weltkrieg als japanischen Piloten Taurin zur Verbesserung der Sehleistung verabreicht wurde. Heute ist es ein gängiger Party-Drink. Inzwischen ist der Österreicher leitender Unternehmer der Red Bull GmbH. Das Marketing, u.a. mit dem Slogan „Red Bull verleiht Flügel“, ist bis heute ein Grund dafür, dass Red Bull weltweit als Marke bekannt ist. Red Bull Racing und RB Leipzig sind die wohl bekanntesten Projekte. Bei all dem Erfolg gibt es aber auch Kritik aus verschiedenen Richtungen. Die gesundheitliche Gefährdung des Getränks oder das Konzept hinter dem Fußballverein aus Leipzig. Mit letzterem möchte ich mich befassen.
Weiterlesen

Aktuelles

Das 3:1 bei den Young Boys aus Bern mit der weißen Wand aus Fans liegt nun schon knapp eine Woche zurück. Das erste Spiel macht Hoffnung für die weiteren Verlauf der Saison. Es bedeutet jedoch nicht, dass sich das Team um Schubert ausruhen wird. Die Nachlässigkeit in der Abwehr wird besprochen werden – auch die Abstimmung zwischen dem defensiven Mittelfeld und der Dreierkette war nicht immer optimal. Was kann man nun für die neue Saison erwarten? Ein Überblick über die Konkurrenz der Bundesliga soll Aufschluss darüber geben, wo Borussia am Ende der Saison landen könnte.
Weiterlesen

Aktuelles

Young Boys Bern war vor der Auslosung weitestgehend der Wunschgegner der Fans. Dennoch mahnen die Vereinsfunktionäre, dass die zwei Duelle keine leichte Aufgabe sein werden – zurecht. Erst durch eine Leistungssteigerung der Berner in der 2. Halbzeit der 3. Qualifikationsrunde der Champions League konnte Schachtar Donezk ins Elfmeterschießen zwingen und das Spiel gewinnen. Schon während des Uhrencups konnte man feststellen, dass Bern ein ernst zu nehmender Gegner ist. In vielerlei Hinsicht ähnelt die Vereinshistorie der Schweizer der Borussia. Ein Grund, um sich den kommenden Gegner mal genauer anzusehen.
Weiterlesen