Bundesligadebüt eines vielversprechenden Talents

Der 19-jährige László Bénes kam im Sommer an den Niederrhein. Nach einer Verletzung musste er sich zunächst in der Regionalliga durchbeißen, und entwickelte sich in kürzester Zeit zum Dreh- und Angelpunkt im Mittelfeld. Jetzt konnte er nach zwei Kurzeinsätzen erste Duftmarken setzen. Der Slowake dürfte seine Chance auf den Durchbruch in der Bundesliga gesteigert haben.
Weiterlesen

AC Florenz – ein Blick auf die Fiorentina

In Deutschland hat man die italienische Serie A nicht unbedingt auf dem Schirm. Juventus Turin, die Traditionsvereine aus Mailand und Rom, und der SSC Neapel werden den meisten eher ein Begriff sein. Der AC Florenz besitzt dennoch eine hochinteressante Mannschaft, auf der sich ein Blick zu werfen lohnt. Die Fohlenelf sollte gewarnt sein die Fiorentina nicht zu unterschätzen.
Weiterlesen

Konrad Laimer: Fohlen anstatt Bulle?

Schon im letzten Sommer kursierte der Name eines talentierten Österreichers durch diverse Foren. Sein Name: Konrad Laimer, aktuell bei RB Salzburg aktiv. Um die Feiertage des letzten Jahres wurden die Gerüchte erneut angeheizt. Er soll einen Besuch in Leipzig abgestattet haben, um sich das Vereinsgelände anzuschauen. Die Rheinische Post will nun erfahren haben, dass Borussia ein konkretes Interesse am gebürtigen Salzburger hat. Es wäre ein wahrer Coup, wenn Max Eberl dazwischenfunken könnte. Red Bull würde einen Musterschüler verlieren.
Weiterlesen

Ein Blick auf vielversprechende Talente

Die Hinrunde der A-Junioren Bundesliga ist beendet. Es wird Zeit einen Rückblick mit einem Ausblick auf die Fohlen der Jugendabteilung zu nehmen. Natürlich befinden sich wieder vielversprechende Talente im Fohlenstall, die in wenigen Jahren den Sprung zu den Profis schaffen könnten. Vor allem diese vier Personalien sollte man für die Zukunft auf dem Zettel stehen haben.
Weiterlesen