Pfostenbruch | Bräsiger Borussia gelingt Befreiungsschlag gegen Bielefeld

Borussia Mönchengladbach gewinnt mit 3:1 gegen Arminia Bielefeld und die Erleichterung ist bis nach Berlin zu spüren. Trotz starken Problemen mit einem guten Gegner gelingt dem VfL der dringend benötigte Pflichtsieg gegen die Ostwestfalen. Kevin, Boris und Fabian beleuchten in dieser Folge, warum wir so lange zittern mussten und was letztlich der Schlüssel zum Sieg war.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.