Pfostenbruch | Gladbachs Gipfel der Harmlosigkeit in Augsburg

Borussia Mönchengladbach erreicht beim 0:1 in Augsburg ein neues Level der Harmlosigkeit und ist erneut für einen dicken Bock in der Defensive gut. Fabian, Boris und Kevin diskutieren über die ernüchternde Pleite bei einem harmlosen FCA, suchen nach Gründen für die erneute Nicht-Leistung etlicher Leistungsträger und blicken voraus auf das Duell gegen Borussia Dortmund. Hört rein und regt euch mit uns auf. Weiterlesen

Pfostenbruch | Bräsiger Borussia gelingt Befreiungsschlag gegen Bielefeld

Borussia Mönchengladbach gewinnt mit 3:1 gegen Arminia Bielefeld und die Erleichterung ist bis nach Berlin zu spüren. Trotz starken Problemen mit einem guten Gegner gelingt dem VfL der dringend benötigte Pflichtsieg gegen die Ostwestfalen. Kevin, Boris und Fabian beleuchten in dieser Folge, warum wir so lange zittern mussten und was letztlich der Schlüssel zum Sieg war. Weiterlesen

Die Lehren aus dem ersten Auswärtsspiel

In Augsburg will es der Borussia einfach nicht gelingen zu gewinnen. Auch im achten Anlauf reicht es maximal zu einem Unentschieden. Ein Vergleich zum Auftritt im vergangenen Jahr, das Spiel endete mit 2:2, kann gezogen werden, muss er aber nicht. Die Fohlenelf hat es schlicht verpasst ein Ausrufezeichen zu setzen, und hat sich wie in den vergangenen Jahren gewohnt schwer getan. Dieter Hecking wird seine Schlüsse ziehen müssen, das volle Potenzial wurde an diesem Wochenende nämlich nicht abgerufen.

Weiterlesen

Ultras schießen über das Ziel hinaus

Der Bundesligaspieler Georg Teigl wurde an diesem Wochenende von den eigenen Fans in einem Heimspiel persönlich angegriffen. Der Grund: Er hatte sich vor der Länderspielpause bei den Anhängern seines alten Vereins verabschiedet. Dabei ist die Verabschiedung nicht das Problem, sondern der Verein: RB Leipzig. Das Konzept wird vor allem von den Ultras sehr kritisch gesehen. Das scheint auszureichen, um die unbändige Treue zum Verein und seinen Spielern auszusetzen. In diesem Fall ist man weit über das Ziel hinausgeschossen. Hätte man nicht so nachtragend reagiert, wäre alles längst in Vergessenheit geraten.
Weiterlesen